Oud 09-02-2010, 18:07
papierclip
Hallo allemaal,

Ik heb morgen een presentatie in het Duits over de Duitse scheepsbouwindustrie. Ik heb mijn presentatie in het Nederlands getypt en daarna proberen te vertalen naar het Duits. Zouden jullie dit na willen kijken? Ik zou niet willen dat ik morgen een presentatie houd waar niemand iets van begrijpt, alleen ik...

Duitse tekst:
Citaat:
Rund 1300 der Handel blühte an die Nordseeküste, sondern auch in anderen Teilen Europas. Um mit den südeuropäischen Ländern konkurrieren zu können beigetreten Reeder und Kaufleute eine Partnerschaft, die Hanse. Kurz darauf entstanden die erste Nordsee Hansestädte: unter aderem Bremen, Hamburg, Lübeck, Kiel und Groningen. Ihr Plan war erfolgreich, der Handel machte einen Sprung. Und für mehr Handel sind mehr Schiffe benötigt: die deutsche Schiffbau machte auch einen Sprung. Auch sorgten die viele Flüsse für viel Binnenschiffahrt. Entlang der Donau, Rhein und Elbe entstanden viele Schiffswerfte. Nu gehört Deutschland zu einer der größten Industrienationen im Schiffbau.

Dies war nach gute Kenntnisse erforderlich. Ein Block Stahl von zweihunderttausend Tonnen treibst natürlich nicht zwanglos. Also, wie wird ein Schiff gemacht?

Es beginnt mit dem Kunden: Dieses zeigt an, wo er das Schiff vor benutzen will. Wichtige Faktoren sind die Zwecke, die Strecken und die Menge des Gewinns dass die Kunden wünsche zu machen. Diese Daten werden berücksichtigt, wenn die Größe des Kraftstofftanks und die Größe des Schiffes werden berechnet. Wenn der Rumpf ist erfunden wird der Innenarchitektur bestätigt.

Dann folgten mehrere Berechnungen:
- Berechnungen für die Konstruktion des Schiffes, als die Tragkracht und das Gewicht.
- Berechnungen für die Sicherheit. Durch die Verlagerung der Ladung, viel Wind oder ein Loch in den Rumpf kann das Schiff rollen. Es gibt durchschnittlich viertausend bis zwanzigtausend Berechnungen mit unterschiedlichen Katastrophenszenarien.
- Berechnungen, die auf die Geschwindigkeit beziehen. Das gescheht fast immer in einem Modell-Becken.

Wenn der Entwurf fertig ist, schickte alle Daten an die Werft.

Das Schiff wird in verschiedenen Teilen aufgebaut welche bis zum Ende zusammengeschweißt werden. Nach dass legt man zweihundert Kilometer Rohrleitungen und zweitausend Kilometer Kabeln und platzt man der Motor. Wenn das Schiff ist abgemacht, verfolgt den Stapellauf.

Der bekannste Werft in Deutschland ist Blohm & Voss. Sie können Schiffe bis zu einer Länge von dreihundertfünfzig Meter bauen. Auch haben sie die weltweit größte Luxus-Motoryacht gebaut. Andere Werften in Deutschland sind Abeking & Rasmussen, Schichau Seebeck Werft, Thyssen Krupp Nordseewercke, Lürssenwerft und Meyer Werft.

Nach einer Dienstleistung von zwanzig bis vierzig Jahre macht das Schiff eine letzte Fahrt nach eine Schiffsfriedhof, wo die am Strand Gefahren werde und vollständig wird abgerissen.

Das war meine Vortrag.
Als het niet duidelijk is wat ik bedoel vraag maar even Heb de Nederlandse versie helaas niet meer.


Hopelijk kunnen jullie me helpen!
Met citaat reageren
Advertentie
Oud 09-02-2010, 18:10
papierclip
Lol, zie net dat ik de captcha bij onderwerp heb neergezet.. Kan een modje het onderwerp wijzigen in "Nakijken presentatie Duits"?
Met citaat reageren
Advertentie
Reageren

Topictools Zoek in deze topic
Zoek in deze topic:

Geavanceerd zoeken

Regels voor berichten
Je mag geen nieuwe topics starten
Je mag niet reageren op berichten
Je mag geen bijlagen versturen
Je mag niet je berichten bewerken

BB code is Aan
Smileys zijn Aan
[IMG]-code is Aan
HTML-code is Uit

Spring naar

Soortgelijke topics
Forum Topic Reacties Laatste bericht
Huiswerkvragen: Klassieke & Moderne talen Duits tekst nakijken a.u.b.
Ml.
2 20-06-2011 19:11


Alle tijden zijn GMT +1. Het is nu 08:14.